Suchen Sie Schutz und Sicherheit vor Gewalt? Rufen Sie uns an.
Telefon   03731 - 22561
E-Mail

 

Wir sind Tag und Nacht für Sie erreichbar.
 
Link verschicken   Drucken
 

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

 

Das Frauenschutzhaus Freiberg bietet Frauen und ihren Kindern, die von häuslicher Gewalt und Stalking betroffen sind, eine vorübergehende Wohnmöglichkeit, Schutz und Beratung.

 

Es ist ein Ort für Frauen, die in ihrer Beziehung oder Familie beschimpft, bedroht, gedemütigt, geschlagen und kontrolliert werden. Ihnen werden Kontakte zu Freunden und Familienangehörigen verwehrt und sie werden finanziell bevormundet. Häufig droht der Partner im Falle eines Trennungsversuches mit der Wegnahme der Kinder oder massiver Gewalt.

 

Sind Sie körperlicher bzw. seelischer Gewalt ausgesetzt, scheuen Sie sich nicht uns anzurufen. Dies gilt gleichermaßen, wenn Sie zu Prostitution gezwungen werden oder gegen Ihren Willen verheiratet werden sollen.

  

Frauen, bei denen eine Suchtmittelabhängigkeit oder eine schwere psychische Erkrankung besteht, können nicht aufgenommen werden. Gern vermitteln wir an entsprechende Fachdienste weiter. Wohnungslosigkeit ohne Gewalthintergrund ist ebenfalls ein Ausschlusskriterium.

 

Sollten Sie noch unsicher sein, ob das Frauenschutzhaus die richtige Hilfe für Sie ist, beraten wir Sie gerne telefonisch oder in einem persönlichen Gespräch.

 

 

Gut zu wissen

Auch wenn Sie kein Deutsch sprechen oder sich nicht ausreichend verständigen können, erhalten Sie über das bundesweite Hilfetelefon www.hilfetelefon.de Unterstützung. Mit Hilfe von Dolmetscherinnen ist eine Beratung in vielen Sprachen möglich.